Jetzt leihen oder kaufen

Beschreibung

Folge 5:
Was mit einem unbekannten Toten im Graben beginnt, wächst sich für die beiden Görlitzer Kommisare Viola Delbrück und Burkhard „Butsch“ Schulz bald zu einem Fall aus, der Nerven und Gemüt der beiden aufs Äußerste strapaziert. Mitten in den Ermittlungen eines Mordfalles kommt eine Nonne auf die beiden Kommissare zu. Sie hat einen blutigen Schuh im Wald gefunden. „Butsch“ denkt nicht im Traum an etwas Böses, doch schon bald stellt sich heraus, dass der Schuh seiner Tochter Emmy gehört. Sie ist spurlos verschwunden, ebenso wie ihre Freundin Clara.

Folge 6:
Ein verlassenes Auto auf dem Gelände der alten Kondensatorenfabrik, eine verschwundene Frau und ein auffallend wenig beunruhigter Ehemann stehen am Anfang des Falles. Tatsächlich spricht einiges dafür, dass „Butsch“ mit seiner These, Heike Tauchert habe ihren Mann schlicht und ergreifend sitzen gelassen, recht hat. Viola Delbrück, ein Kopfmensch, hört aber auf ihre Instinkte, und die sagen ihr, dass Bodo Tauchert schuldig ist. …

Fotos



Ähnliche Videos