Jetzt leihen oder kaufen

Beschreibung

Von der schneebedeckten eisigen Welt des Hochgebirges mit seinen mächtigen Gletschern, tosenden Wasserfällen und reißenden Gebirgsbächen durch die letzten Urwälder bis zum warmen Steppensee folgt WILDES ÖSTERREICH den Spuren des Wassers – dem Element, das die vielfältige Natur des Landes geprägt hat wie kein anderes.

Die österreichischen Alpen sind eine faszinierende Welt mit rund 950 Dreitausendern. Darunter sind berühmte Gipfel wie der Dachstein, der Sonnblick und der höchste von allen, der Großglockner. Während am höchsten Punkt Österreichs lange noch Stille und Einsamkeit herrschen, hat am tiefsten Punkt, dem Neusiedler See, längst der Frühling begonnen. Millionen Zugvögel kehren aus ihren Winterquartieren aus Afrika zurück.

Teil 1: Vom Gletscher geformt
Teil 2: Im Fluss der Zeit

Fotos



Ähnliche Videos