Jetzt leihen oder kaufen

Beschreibung

Charlotte, Emily und Anne Brontë stehen vor einer aussichtslosen Zukunft: Sowohl ihr Vater, ein pensionierter Pfarrer, der allmählich erblindet, als auch ihr Bruder Branwell, der durch seine Saufgelage ständig nur Ärger verursacht, sind nicht in der Lage, die Familie zu ernähren. Als sich ihre Situation immer weiter verschlechtert, erkennt Charlotte, dass das Schreiben für die Schwestern ein Ausweg aus ihrer finanziellen Misere sein könnte. Um jedoch die Vorurteile, mit denen Autorinnen zu dieser Zeit konfrontiert waren, zu umgehen, veröffentlichen sie ihre Romane unter männlichen Pseudonymen. Die zahlreichen Familientragödien, die die Schwestern selbst erleben müssen, beeinflussen ihre Werke stark und verleihen ihnen die Kraft und Faszination, die ihnen bis heute innewohnen …

Fotos



Ähnliche Videos