Jetzt leihen oder kaufen

Beschreibung

Während Shizuka endlich eine Rolle ergattern kann, wird Misa von Zweifeln geplagt, da sie sich unterfordert fühlt. Daher wendet sie sich an ihre Freundinnen und trifft eine mutige Entscheidung. Derweil setzt Aoi Regisseur Seiichi unter Druck, weil die letzte Folge von “Exodus!” auch noch fünf Wochen vor der Ausstrahlung auf der Kippe steht. Doch Seiichi ist vom Ende der Serie noch nicht überzeugt, wodurch der Druck auf das ganze Team von „Musashino Animation“ weiter wächst … Im Zentrum der Handlung stehen die fünf Freundinnen Aoi, Midori, Shizuka, Misa und Ema, die schon in der Oberschule ihren ersten eigenen Anime produziert haben. Sie versprechen sich, ihre Leidenschaft zum Beruf zu machen, denn für alle war es ein unvergessliches Gefühl voller Stolz und Zufriedenheit als sie ihren eigenen Film endlich komplett fertig gestellt hatten. Zwei Jahre darauf haben es zumindest Aoi und Ema tatsächlich geschafft – und erfahren jetzt, was es wirklich heißt, sich in einem kreativen, aber auch ungemein stressigen Umfeld zu behaupten. Zwar ist Aoi nun in einem namhaften Anime-Studio als Produktionsassistentin tätig, doch der Elan und der Enthusiasmus der Schulzeit hat sich verflüchtigt. Von daher hofft sie immer noch auf den alten „Schwur“ der fünf Freundinnen, ein eigenes professionelles Anime zu entwickeln und zu produzieren: Aber ob alle fünf wieder zusammentreffen, um ihren Traum Wirklichkeit werden zu lassen?

Das Slice of Life Anime „Shirobako“ gestattet einen nahezu realistischen Einblick hinter die Kulissen der Anime-Produktion und ist dabei wunderbar humorvoll, dramatisch und voller Anspielungen auf reale Animes. Erlebt die Episoden 5-8 und begleitet Aoi und ihre Freundinnen auf ihrem Weg zu den „Anime-Sternen“! Produziert von Studio P.A. Works („Angel Beats!“, „Nagi no Asukara“) und unter der Regie von Tsutomu Mizushima („Girls und Panzer“) entstand im Jahre 2014 diese bisher 24 Folgen umfassende Reihe aus dem Innersten einer Anime-Produktion. 2015 gewann „Shirobako“ zudem den Animation Kobe Award in der Kategorie TV-Anime.

Trailer

Fotos



Ähnliche Videos