Jetzt leihen oder kaufen

Beschreibung

Sommer 1980: Der 12jährige Oktay trifft nach Jahren der Trennung seine in Deutschland lebenden Eltern wieder. Er kennt sie kaum,
denn seine Kindheit hat er bei seiner Oma in der Türkei verbracht. Für Oktay beginnt ein neuer Lebensabschnitt, aber er mag sein
neues Leben nicht. Die Sprache macht ihm Schwierigkeiten, er findet keinen Zugang zu seinen Eltern und auch nicht zu diesem Land,
das jetzt seine neue Heimat sein soll. Trost findet er bei der 75jährigen Nachbarin Anna, die ihm mit gutem Essen und
Lebensweisheiten zur Seite steht. Als sich seine gerade erst wiedergewonnen Eltern trennen, ändert sich für Oktay alles. Plötzlich muss
er auf eigenen Beinen stehen und mit den Plänen, die das Leben für ihn bereit hält, klarkommen. Gut, dass er immer wieder in den
richtigen Momenten auf ganz besondere Menschen trifft.

Pressezitate:
„Ein sensibler Blick auf unsere Welt, durch die Augen eines Kindes.“ (BR)
„Sensibel erzähltes Drama, das ohne Klischees auskommt und sich auf starke Darsteller verlassen kann.“ (FOCUS ONLINE)

Trailer

Fotos



Ähnliche Videos