Jetzt leihen oder kaufen

Beschreibung

Jugoslawien der 50er Jahre: Der 6-jährige Malik lebt mit seinen Eltern Mehmed und Senija und seinem älteren Bruder im bosnischen Sarajevo des poststalinistischen Titoismus. Mehmed arbeitet für das Arbeitsministerium und ist oft auf Dienstreise. Er hat er eine Affäre mit Ankica, die auch von seinem Schwager umworben wird. Als der hinter die Affäre kommt, denunziert er Mehmed politisch. Dieser wird zur Zwangsarbeit in ein Kohlebergwerk geschickt und Senija lässt dieSöhne glauben, dass er eine längere Dienstreise angetreten hat.

Fotos



Ähnliche Videos