Jetzt leihen oder kaufen

Beschreibung

Ein bekannter Journalist einer der größten Zeitungen Norwegens wird brutal ermordet – ein klarer Angriff auf die Pressefreiheit. Der Mord verhärtet die Fronten zwischen dem Premierminister und seinem Finanzminister – und das ein Jahr vor den Wahlen. Es geht um die Frage, wie die Pressefreiheit im Land geschützt werden kann. Der ermordete Journalist hat sich mit seinen unkonventionellen Methoden zahlreiche Feinde in politischen sowie religiösen Kreisen gemacht. Peter Verås kennt seine Lebensgefährtin Ellen und erhält den Auftrag, ihr in dieser schwierigen Zeit zur Seite zu stehen. Gleichzeitig geht es um die Geschichte des charismatischen und ambitionierten Premierministers, der alles in seiner Macht stehende unternimmt, um seine umfassende Bildungsreform durchzusetzen. Dabei spürt er jedoch starken Gegenwind aus seinen eigenen Reihen.

Fotos



Ähnliche Videos