Jetzt leihen oder kaufen

Beschreibung

Während Monika und Freddy als Musiker und Tänzer Erfolg feiern, werden sie auf Schritt und Tritt von Mutter Caterina begleitet. Sie achtet peinlich darauf, dass die gesellschaftlichen Anstandsregeln bei den Auftritten eingehalten werden. Helga hat sich währenddessen mit Wolfgangs Homosexualität arrangiert und versucht sich als Familienmutter. Doch ihre Liebe zu Wolfgang und ihr Wunsch nach einem bürgerlichen Leben werden durch eine Affäre ihres Ehemannes bald wieder auf die Probe gestellt. Die Ehe von Eva und Prof. Fassbender ist kinderlos geblieben und Eva spürt, dass ihr Leben als Professorengattin sie nicht befriedigt.

Pressezitate:
„Geschichte wird erlebt. Das ist vorbildliches Fernsehen: klug geschrieben, realistisch, überhöht, sinnlich & stilvoll inszeniert. Ein großes Vergnügen!“ (tittelbach.tv zu Ku’damm 56)
„Nicht nur opulent ausstaffiert, sondern auch richtig gut erzählt und gespielt. Dem ZDF-Dreiteiler gelingt der Spagat zwischen Melodram und kluger Reflexion über Nachkriegsdeutschland ganz hervorragend.“ (quotenmeter.de zu Ku’damm 56)

Fotos



Ähnliche Videos