Jetzt leihen oder kaufen

Beschreibung

Kenny hat keine Beine, sie wurden ihm nach der Geburt amputiert, um fehlende Wirbelknochen zu ersetzen. Der ‚Junge ohne Unterleib‘ ist ein Medienereignis. Gerade hat sich ein französisches Kamerateam angesagt, um über ihn zu berichten. Die Eltern willigen trotz schlechter Erfahrungen mit Reportern ein. Beide sind arbeitslos und können das Geld gut gebrauchen. In dieser Situation kommt auch Kennys Schwester Sharon nach Hause und verliebt sich prompt in einen Kameramann. Das führt zu einem heftigen Streit zwischen ihr und Kenny …

Das erstaunliche, 1987 gedrehte, Dokudrama erzählt ganz ohne Pathos oder Mitleid die Familiengeschichte des tapferen Jungen, der sich nur optisch von seinen Altersgenossen unterscheidet, der aber ansonsten ebenso frech, gewitzt oder verletzlich ist.

Halbdokumentarischer Film voll Fröhlichkeit, Lebensmut und Vitalität. Ausgezeichnet mit sechs internationalen Preisen!

Fotos



Ähnliche Videos