Jetzt leihen oder kaufen

Beschreibung

Beruflich und privat hat er alles im Griff – Charles Driggs (Jeff Daniels) ist mit seinem Leben zufrieden, nur hin und wieder fehlt vielleicht ein kleiner Kick. Den verschafft ihm unverhofft seine Begegnung mit der mysteriösen, höchst eigenwilligen Lulu (Melanie Griffith), die ihn auf ein Abenteuer „mitnimmt“, in ein neues Leben, weit abseits der Konventionen. Schnell findet Driggs Gefallen an fesselndem Sex und kleineren Diebstählen. Er verliebt sich in Lulu. Bei Lulus Klassentreffen stellt sie ihn dann auch plötzlich als Ehemann vor. Doch dort treffen sie dann auf Lulus gewalttätigen und brutalen Ex-Mann (Ray Liotta). Driggs erkennt mit Schrecken, dass nicht nur sein eigenes Leben schon bald zu Ende sein könnte…

Drei Gründe, warum Something Wild wohl nach Schweigen der Lämmer & mit Philadelphia Jonathan Demmes bester Film ist: 1) eine unvorhersehbare, durch verschiedene Genres switchende Story! 2) eine Melanie Griffith die nie süßer, sexier & spontaner war, dazu mit Daniels & Liotta zwei gegensätzliche Schauspieler in absoluter Topform! 3) ein Killer-Soundtrack & Stil, der unverkennbar auch Tarantino beeinflusste.
Quelle: Leimbacher-Mario.

Fotos



Ähnliche Videos