Jetzt leihen oder kaufen

Beschreibung

Auf der Polizeistation zu später Stunde: Hauptkommissar Buron befindet sich mitten in einem Verhör mit Fugain, den er eines Mordes verdächtigt. Während Buron die Befragung unbedingt zu Ende führen möchte, zeigt sich Fugain wenig amüsiert – er ist hungrig und hat keine Lust, die Nacht im Polizeirevier zu verbringen. Doch der Kommissar lässt nicht locker und fordert von Fugain eine Erklärung, wieso dieser in der Tatnacht ganze sieben Mal seine Wohnung verlassen hat.
Als Buron kurz das Büro verlässt, bittet er seinen tollpatschigen Kollegen Philippe, ein Auge auf den Verdächtigen zu werfen – doch dann überschlagen sich die Ereignisse.

Das neueste Meisterwerk von Quentin Dupieux ist ein groteskes Kammerspiel, welches vom hervorragenden Schauspiel von Benoît Poelvoorde und Gregoire Ludig getragen wird!

Pressestimmen:
– “Worum es in diesem Film wirklich geht, kann jeder selbst entscheiden. Wie schon in Dupieux‘ anderen Filmen, steckt „Die Wache“ voller bizarrer Ereignisse, die zusammen nicht wirklich viel ergeben, aber dennoch gut orchestriert und amüsant anzusehen sind.” – (The Hollywood Reporter)

– “Wenn der Meister des abgedrehten Irrsinns sich einem geschlossenen Setting zuwendet, entsteht entweder ein kleines Meisterwerk oder ein großer Unfall. Wohin mag für „Die Wache“, den neuen Film von Quentin Dupieux, diese Reise gehen?” – (Kino-Zeit)

Fotos



Ähnliche Videos