Jetzt leihen oder kaufen

Beschreibung

München, 1517: Die junge Veva wächst wohlbehütet als reiche Kaufmannstochter bei ihrem Vater auf, bis ihr schlagartig alles genommen wird: Das Haus wird niedergebrannt, ihre Familie ermordet, ihre Ehre geschändet. Das brave Mädchen von einst sinnt nun auf Rache. Doch wer ist noch Freund und wer Feind? Kann Veva sich auf ihren Jugendfreund, den Freigeist Ernst Rickinger, verlassen, der maskiert Flugblätter gegen den Ablasshandel der katholischen Kirche verteilt? Damit ist er Pfarrer Johann von Perlach ein Dorn im Auge. Auf der Jagd nach dem Ketzer verbreitet der Kirchenmann mit Hilfe des Ritters von Gigging und seiner listigen Frau Walpurga Angst und Schrecken in der Bevölkerung Münchens. Doch sind die Ideen des vermeintlichen „Ketzers“ tatsächlich so abwegig und ist im Glauben wirklich jedes Mittel recht?

Fotos



Ähnliche Videos