Jetzt leihen oder kaufen

Beschreibung

Sturm und Dürre haben die Ernte vernichtet. Die Menschen hungern – so auch Jolas Mutter und ihre Geschwister. Mit Wehmut erinnern sich alle an einen magischen Topf, der süßen Brei kocht. Doch der Topf, so heißt es, sei zerschlagen und seine Teile in alle Winde zerstreut. Keiner weiß, wo er zu finden ist. Jola aber will sich dem Hunger nicht ergeben und macht sich mutig auf die Suche.
Eine geheimnisvolle Waldfrau weist ihr dabei den Weg. Es wird ein steiniger Weg sein – voller schwerer Prüfungen, in denen sich das Mädchen der Gier übler Gesellen erwehren, Berge und Schluchten überwinden und endlich das Rätsel des Topfes lösen muss.

„Der süße Brei“ ist eine Verfilmung eines bekannten Grimmschen Märchens innerhalb der Reihe „Märchenperlen“. Gedreht wurde im Freilichtmuseum Bleiberg, in und um Burg Kriebstein, im Sachsenforst und an anderen Orten.

Fotos



Ähnliche Videos