Jetzt leihen oder kaufen

Beschreibung

Der Freiheitskampf von William Penn, Wanderprediger und Schriftsteller, bei der Gründung des Staates Pennsylvanien. Penn, 1644 in Ruthcombe in England geboren, hatte als Anhänger der von George Fox gegründeten Religionsgruppe der Quäker Spott und Verfolgung zu ertragen, ehe er in der „Neuen Welt“ den Quäkern eine neue Heimat verschaffte.

Dieser Schwarz-Weiß-Film zeigt das Leben des Quäkergründers von Pennsylvania, William Penn und porträtiert seinen Kampf um eine Kolonial-Charta in London.
Ein buntes Geschichtsbild, das die Eigenart der Quäker deutlich werden lässt. Schöne, berührende und inspirierende Geschichte.

Streng limitiert auf 1.000 Stück!

Fotos



Ähnliche Videos