Jetzt leihen oder kaufen

Beschreibung

Dag, Adelheid und der kleine Tore ziehen wieder nach Björndal; Major Barre kommt zu ihnen. Sterbend hatte der alte Dag gebeten, Herrn von Gall die Bewirtschaftung seines Gutes zu überlassen. Dag entspricht diesem Wunsch. Eines Tages bringt Dag die hübsche Magd Gunvor auf den Hof. Es kommt zum Streit und Dag zieht in eine Jagdhütte. Gunvor hat sich inzwischen mit Major Barre eingelassen und wird von Dag vom Hof verwiesen, als sich herausstellt, daß sie ein Kind erwartet. Doch die Magd rächt sich, sie öffnet Tores Schlafzimmerfenster, der sich schwer erkältet und stirbt. Die Nachricht von Major Barres Tod läßt die Eheleute endlich wieder zueinanderfinden und bald wird wieder ein Sohn geboren. Jahre sind vergangen. Dag hat sich Schiffe gekauft. Von einer Fahrt bringen sie ein Mädchen, Barbara, mit. Der kleine Dag freundet sich mit ihr an. Eines Tages rettet Vater Dag Barbara, die von dem geistesgestörten Sohn Herrn von Galls auf ein Floß gezerrt wird. Da jedoch gerade in dem Augenblick Stämme, die sich gestaut hatten, gesprengt werden, geraten die Männer dazwischen und werden erschlagen. Nach einigen Jahren hat sich der junge Dag in Barbara verliebt und heiratet sie.

Fotos



Ähnliche Videos