Jetzt leihen oder kaufen

Beschreibung

Während des Zweiten Weltkriegs zerschlagen deutsche Streitkräfte die Amerikaner an der Schlacht am Kasserine Pass. Ein einzelner Sergeant, Roland Rothach, wird von seinem Zug in der Wüste Nordafrikas getrennt. Als Gefangener der Deutschen muss er sich seinen schlimmsten Ängsten stellen. Ängste, die ihn auch lange nach Kriegsende immer wieder heimsuchen. Zu Hause kämpft er mit Rückblenden der furchtbaren Erlebnisse, seinen Traumata, der gescheiterten Ehe und der unendlichen Leere, die seine Isolation mit sich bringt.

Der Krieg ist auch nicht vorbei, wenn du wieder zu Hause bist!
Nach dem Krieg bist du nicht mehr du selbst!

Fotos



Ähnliche Videos